Flashmob gegen die Raucherdiskriminierung (3.10.2013), Wien, Stephansplatz

Flashmob gegen die Raucherdiskriminierung (3.10.2013), Wien, Stephansplatz

Hunderte Wiener sorgten am Donnerstag Nachmittag für eine Dunstwolke über dem Stephansplatz. Bei einem „Flashmob gegen die Raucherdiskriminierung“ qualmten die Teilnehmer Zigarren und Zigaretten um die Wette.

Weitere Infos auf http://www.heute.at/news/oesterreich/wien/art23652,940182
Abonnieren Sie auch unseren Kanal: http://goo.gl/hl9pNL

Die SPÖ schützt Wasser vor der Privatisierung. Mit diesem und ähnlichen Plakaten ging die SPÖ bei der vergangenen Wiener Volksbefragung auf Stimmenfang. Wie sich nun herausstellte eine glatte Lüge, denn die SPÖ hat bereits vor Jahren Wiener Wasserrechte privatisssiert. Das Wasser wird in Flaschen abgefüllt und teuer verkauft — überwiegend ins Ausland.